Start-ups brauchen Geld – und der Mittelstand hat es. Journalist Martin Kaelble schreibt in seiner Kolumne auf capital.de über seine Idee von Start-up-Patenschaften und schlägt einen intensiveren Austausch zwischen der alten und neuen Wirtschaft in Deutschland vor.

Der Artikel: http://www.capital.de/meinungen-newsbeitrag/start-up-paten-gesucht.html